WER IST "STADTMARKETING FÜR WETTER E.V."?

Der Verein Stadtmarketing fĂŒr Wetter e.V. setzt sich seit vielen Jahren (1995) fĂŒr die PrĂ€sentation des Standortes Wetter und die gezielte Imagepflege sowie fĂŒr die Verbesserung der AttraktivitĂ€t der Stadt Wetter (Ruhr) gegenĂŒber BĂŒrgern der Stadt Wetter (Ruhr), BĂŒrgern des Umlandes, ansĂ€ssigen sowie ansiedlungswilligen Unternehmen ein. Der Verein will hierzu durch ideelle, sachliche und/oder finanzielle UnterstĂŒtzung geeigneter Veranstaltungen im kulturellen, sportlichen, wirtschaftlichen, sozialen und/oder ökologischen Bereich beitragen. Der Verein kann auch sonstige zur Erreichung des Vereinszweckes geeignet erscheinende Maßnahmen durchfĂŒhren (z. B. Planungs- und Arbeitshilfen, Veröffentlichungen und Ă€hnliche Leistungen).

KONTAKTINFORMATIONEN

STADTRUNDFAHRTEN

Entdecken Sie unsere Stadt mit dem Bus

Nutzen Sie die Gelegenheit: NOCH SIND PLÄTZE VERFÜGBAR!
Extra fĂŒr LangschlĂ€fer – oder alle, die erst nach dem Mittagessen eine Stadtrundfahrt erleben möchten – bieten wir mit dieser ersten Tour am 2. April die Möglichkeit, ab 14 Uhr an der Erkundungstour durch Wetteraner Stadtgebiet teilzunehmen.

Vom bekannten Startpunkt, dem Bahnhof in Alt-Wetter, geht es zum ersten Haltepunkt – dem Rathaus in Alt-Wetter. Hier haben Sie die Möglichkeit, den historischen Ratssaal zu besichtigen. Direkt im Anschluss werden die historische Freiheit mit den schönen FachwerkhĂ€usern, die Mechanischen WerkstĂ€tten, die Burgruine und die Evangelisch-reformierte Kirche besucht. ZurĂŒck im Bus fĂŒhrt die Fahrt vorbei an weiteren SehenswĂŒrdigkeiten und der wunderschönen Landschaft unserer Stadt.

Nach der ersten HĂ€lfte der Rundfahrt können Sie sich in einem Wetteraner Restaurant bei Kaffee und Kuchen stĂ€rken, um anschließend den zweiten Teil der Tour ĂŒber Albringhausen, Esborn, Voßhöfen und Volmarstein wieder zurĂŒck Richtung Alt-Wetter entspannt zu genießen.

Sie werden ĂŒberrascht sein, wie viel Informatives und geschichtlich Interessantes Sie ĂŒber unsere schöne Harkortstadt erfahren werden. Ebenso hörenswert sind so manche Dönekes, welche die StadtfĂŒhrer zu erzĂ€hlen wissen und somit auf jeder Tour zur Unterhaltung und zum Schmunzeln beitragen.

FĂŒr weitere Informationen rund um diese Stadtrundfahrt klicken Sie einfach auf diesen Link.

Ansprechpartnerin: Tina Huth
   

Ihre Meinung zu dieser Neuigkeit im GĂ€stebuch

Wir wĂŒrden uns freuen, wenn Sie durch einen Klick auf diesen Link einen neuen Beitrag bzw. Kommentar zu dieser Neuigkeit im GĂ€stebuch hinterlegen wĂŒrden. Dieser wird dann automatisch dieser Neuigkeit zugeordnet und in diesem Bereich (sowie im GĂ€stebuch) angezeigt.

Beitrag zu dieser Neuigkeit im GĂ€stebuch hinzufĂŒgen

Diese Neuigkeit auf Facebook

Klicken Sie auf Teilen, um einen Eintrag in Ihrer Facebook-Chronik zu erzeugen:

Auch wĂŒrden wir uns freuen, wenn Ihnen diese Neuigkeit gefĂ€llt, und Sie eine kurze Information darĂŒber an Freunde senden wĂŒrden. Klicken Sie hierzu auf eines der beiden folgenden Symbole:

Hinweis: Wenn Sie auf das Symbol "GefĂ€llt mir" klicken, erscheint ggf. kurz darauf an gleicher Stelle ein Link mit dem Namen "BestĂ€tigen". Dies hat Facebook eingefĂŒhrt, damit einem Missbrauch der Funktion vorgebeugt wird. Klicken Sie bitte noch einmal auf "BestĂ€tigen". Es öffnet sich der Dialog, in dem Sie einfach erneut auf "GefĂ€llt mir" klicken.

Unsere Facebook-Chronik erreichen Sie ĂŒber diesen Link.

Zusatzfunktionen

Link auf diese Seite verschicken:
 
Durch Rechtsklick auf das links stehende Symbol und nachfolgende Auswahl der Funktion zum Kopieren des Links (z.B. VerknĂŒpfung kopieren oder Link-Adresse kopieren) können Sie eine Referenz, welche direkt auf diese Seite verweist, in die Zwischenablage kopieren. Mit Strg-V fĂŒgen Sie dann diesen Link z.B. in eine E-Mail ein.