ABOUT "STADTMARKETING FĂśR WETTER E.V." (ASSOCIATION FOR TOWN MARKETING OF WETTER)

Since 1995 the Association for Town Marketing of Wetter ("Stadtmarketing fĂĽr Wetter e.V.") works for the presentation of the location Wetter and the systematic prestige advertising as well as for improving the attractiveness of the town of Wetter (Ruhr) for citizens of Wetter (Ruhr), citizens of the surrounding area as well as resident and interested companies. The association wants to contribute by ideological, material and / or financial support for appropriate events in cultural, sporting, economic, social and / or environmental fields. The association can also achieve these purposes by implementing appropriate procedures (eg. planning and guidance documents, publications and related services).

CONTACT INFO
This news is only available in German.
For questions please get in touch with the contact listed at the end of this news.

CAMPAIGN OF THE RUHR METROPOLIS

Wetter is part of the "City of Cities"

Größer als Berlin, Heimat starker Start-ups und die erste Region in Deutschland mit einem Radschnellweg – so präsentiert sich die Metropole Ruhr in einer neuen Kampagne des Regionalverbandes Ruhr. Ziel ist es, das Ruhrgebiet in all seinen attraktiven Facetten vorzustellen und gleichermaĂźen fĂĽr Investoren, Unternehmer, junge Berufstätige und Studierende interessant zu machen.

Wetter lebt die Motive der Kampagne. Hier soll Zukunft gestaltet werden. Innovative Unternehmen setzen die GrĂĽndertradition Friedrich Harkorts fort – so z.B. der Kranhersteller DEMAG, Vorläufer der Mechanischen Werkstätten Friedrich Harkorts. Oder auch das mittelständische Unternehmen QASS, das intelligente Mess-Systeme entwickelt.

Doch nicht nur auf wirtschaftlicher, sondern auch auf menschlicher Ebene verkörpert Wetter das Image einer offenen und freundschaftlichen Metropole. Mit Einrichtungen wie der Evangelischen Stiftung Volmarstein, dem Frauenheim Wengern und Aktionen unter dem Motto "Menschengerechte Stadt" ist Wetter Vorreiter in der Förderung des Zusammenlebens von Menschen mit und ohne Behinderung.

Teil dieser Kampagne ist auch die Serie "53 Städte, 52 Wochen", in der über ein Jahr lang jede Woche eine andere Stadt der Metropole Ruhr unter dem Titel "Stadt der Städte" porträtiert wird. Aktuell ist jetzt die Stadt Wetter an der Reihe und stellt sich u.a. in einem Filmclip vor. Das Städteporträt ist unter www.metropole.ruhr/wetter zu finden.

Im Städte-Video wird klar, dass die Bürger zu ihrer Stadt stehen: Viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich, Großunternehmen wie ABUS und Stawett bieten zahlreiche Arbeitsplätze und auch im Bereich Freizeit kann die Stadt Wetter mit ihren blauen und grünen Oasen punkten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich auch die Akteure in dem Kurzbeitrag zu ihrer Stadt und zur Metropole Ruhr bekennen: "Ich bin eine(r) von fünf Millionen."

Apropos gutes Miteinander: Das Wetter-Video und das Stadt-Portait dĂĽrfen natĂĽrlich jederzeit von allen Wetteranern verbreitet, geteilt und geliked werden. Die bis 2019 andauernde Standortmarketing-Kampagne ist eine Initiative aus dem Ruhrparlament des Regionalverbandes Ruhr und die erste seit der Kulturhauptstadt RUHR.2010.

This text will be replaced
Title: METROPOLOE RUHR - Stadt der Städte
Description: Wetter an der Ruhr
   

Comment this news in the guestbook

We would be delighted if you could leave a new post or comment on this news in our guestbook by clicking on this link. This is then automatically assigned to this news and appears in this area (as well as in the guestbook).

Add a post to this news in the guestbook

This news on Facebook

Click on Share to create an entry in your Facebook history:

We would also be pleased if you like this news and would send a brief information about it to friends. Simply click on one of these two symbols:

Note: If you click on "Gefällt mir", there might appear another link labeled "Bestätigen" at the same position. This was introduced by Facebook to avoid misuse. Please click on "Bestätigen" for a second time. The dialog opens where again you click on "Gefällt mir".

Join our Facebook history by clicking on this link.

Additional functions

Send a link referring to this page:
 
By right-clicking on the symbol on the left side and selecting the function for link copy you can copy a reference to this page into the clipboard. Using Ctrl-V you insert this reference e.g. into an e-mail.